8. November 2010 - Déjà vu: Wie oft müssen wir diesen Antrag stellen?

Nach Ansicht der Stadtverwaltung müssen wir erneut denselben Antrag stellen, den wir seit zwanzig Jahren (1992, 1998 und 2001) immer wieder gestellt haben. Hier das Schreiben der Stadt vom 5.11. und unsere Antwort. Am 16.12. treten wir beim Ausschuss für Anregungen und Beschwerden wieder auf.

Führt die Stadt erneut Verhandlungen für die Vergabe ihrer Verkehrsflächen? Wird die Stadt womöglich bis zum 16. Dezember schon einen Vertrag abgeschlossen haben, der Tabakwerbung wieder zulässt? Werden wir wie geplant vor vollzogenen Tatsachen konfrontiert? Der Bürgermeister weigert bislang jede Auskunft.

Täglich reichen immer mehr Bergisch-Gladbacher Ärzte ihren Appell bei uns ein.